Falschparker

Bei unserem gestrigen Einsatz wurden wir massiv durch Falschparker behindert. Es handelte sich zwar bei unserem Einsatz um keinen zeitkritischen Einsatz aber es ist nicht vorzustellen, was alles hätte passieren können, wenn Menschen oder Tiere in Gefahr gewesen wären. Wir hatten mit unserem LF 10 Probleme abzubiegen, da ein Fahrzeughalter in zweiter Reihe geparkt hat. Nur mit zeitaufwändigem Rangieren und mit Einweisern war es uns möglich an den Einsatzort zu kommen. Eine Drehleiter oder ein HLF der Berufsfeuerwehr hätte hier nicht mehr abbiegen können. Ihr erschwert uns so unsere Arbeit.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.