Nürnberger Herz

Wir freuen uns, dass wir als FF Almoshof das 9. Nürnberger Herz gewonnen haben, einen Preis für innovative Anerkennungskultur. Mit dem Preisgeld wollen wir unseren Ehrenamtlichen, die sich sowohl im Einsatzdienst als auch im Verein unermüdlich engagieren, einen schönen Tag organisieren. Mit der Projektidee „Dem Fuchs auf der Spur – Nürnberg aus einer anderen Perspektive kennenlernen“ wollen wir die vielen kleinen Details unserer schönen Heimatstadt entdecken. Was wir bei diesem Projekt genau machen, erfahrt ihr nach der Aufhebung der durch das Coronavirus bedingten Ausgangsbeschränkungen.

Euro-Notruf 112

Europaweite Notrufnummer - 112 Zum europäischen Tag des Notrufs am 11.2. wollten wir die Gelegenheit nutzen und euch die wichtigsten Fakten über den Notruf zu teil werden lassen.

Die Notrufnummer 112 wurde in Europa flächendeckend bereits 1991, zusätzlich zu den nationalen Notrufnummern, eingeführt. Seit dem haben einige Länder bereits komplett auf die 112 umgestellt. Die 112 ist sowohl vom Festnetz als auch vom Mobilfunknetz kostenfrei erreichbar.

Wie setze ich einen Notruf richtig ab? Hier helfen die fünf Ws des Notruf.

Weiterlesen Euro-Notruf 112

Falschparker

Bei unserem gestrigen Einsatz wurden wir massiv durch Falschparker behindert. Es handelte sich zwar bei unserem Einsatz um keinen zeitkritischen Einsatz aber es ist nicht vorzustellen, was alles hätte passieren können, wenn Menschen oder Tiere in Gefahr gewesen wären. Wir hatten mit unserem LF 10 Probleme abzubiegen, da ein Fahrzeughalter in zweiter Reihe geparkt hat. Nur mit zeitaufwändigem Rangieren und mit Einweisern war es uns möglich an den Einsatzort zu kommen. Eine Drehleiter oder ein HLF der Berufsfeuerwehr hätte hier nicht mehr abbiegen können. Ihr erschwert uns so unsere Arbeit.

Mitgliederversammlung 2020

Am 01.02.2020 fand die Mitgliederversammlung 2020 des Freiwillige Feuerwehr Almoshof e. V. statt. Zu Beginn der Versammlung gedachten wir der Verstorbenen Kameraden des vergangenen Jahres.

Darauf folgten dann die Berichte des Vorstands und des Löschzugführers. Der Vorstand Albert Aubaret ließ das Vereinsjahr Revue passieren. Das Jahr aus Sicht der Feuerwehr verlas Löschzugführer Patrick Vogt. Er dankte am Schluss seines Berichts den aktiven Kameradinnen und Kameraden für das Engagement im Löschzug, den Jugendwarten für die vorbildliche Jugendarbeit und dem Verein für die Unterstützung.

Weiterlesen Mitgliederversammlung 2020

Frohe Weihnachten

 

„Weihnachten ist kein Zeitpunkt und keine Jahreszeit, sondern eine Gefühlslage. Frieden und Wohlwollen in seinem Herzen zu halten, freigiebig mit Barmherzigkeit zu sein, das heißt, den wahren Geist von Weihnachten in sich zu tragen.“
- Calvin Coolidge

 

Wir wünschen Euch und Euren Familien ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und ein paar ruhige Tage.