THL-Übung Jugendfeuerwehr

Unsere Jugendfeuerwehrler dachten, was die aktiven Kameraden einen Tag zuvor übten, das können wir schon lange  😉  Wie die Profis arbeiteten sie die Einsatzstelle (Verkehrsunfall) nach dem Merkschema SEBTEFÜ ab. SEBTEFÜ? Für was steht denn das? Das fragte sich der ein oder andere JFler auch, aber unsere Jugendwarte erklärten das Schema ruck zuck:

Weiterlesen THL-Übung Jugendfeuerwehr

THL-Übung VU PKW

Einen großen Teil der Aufgaben der Feuerwehr stellt die technische Hilfeleistung dar. Darunter zählt auch die technische Rettung von verletzten Personen bei Verkehrsunfällen. Dieses Szenario übten wir gestern. Es ist zu einem klassischen Auffahrunfall gekommen, bei dem sich der hintere PKW unter das vordere Fahrzeug schob.

Weiterlesen THL-Übung VU PKW

Leistungsprüfung 2018

Am vergangenen Sonntag absolvierten wir mit den Kameraden der FF Boxdorf am Gerätehaus in Boxdorf die Leistungsprüfung „Die Gruppe im Löscheinsatz“ mit Bravour. Insgesamt wurden uns nur zwei Fehlerpunkte angerechnet – eine Leistung worauf wir wirklich stolz sein können  😀  Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr, wenn wir wieder mit den Boxdorfer Kameraden bei uns in Almoshof das Leistungsabzeichen zur technischen Hilfeleistung durchführen können. An dieser Stelle nochmals herzlichen Glückwunsch an die erfolgreichen Prüflinge!

Weiterlesen Leistungsprüfung 2018

Besuch des Kinderladens

Heute war der Kinderladen mit einer Gruppe Kindern zu Besuch um sich die Feuerwehr anzusehen. Die kleinen Mädels und Jungs stellt viele neugierige Fragen und ließen sich das Fahrzeug ganz genau erklären. Wie lang ist ein Feuerwehrschlauch? Warum geht das Feuer aus wenn man Wasser darauf spritzt? Und viele weitere Fragen wurden uns entgegen geschmettert. Nach der kurzweiligen Erklärung unserer Bekleidung und der Klärung der ersten Fragen inspizierten wir zusammen unsere beiden Löschfahrzeuge.

Weiterlesen Besuch des Kinderladens

Brand Balkon in Boxdorf

Während der Übung für das Leistungsabzeichen „Die Gruppe im Löscheinsatz“ mit den Kameraden der FF Boxdorf an deren Gerätehaus wurde die FF Boxdorf zu einem vermeintlichen Brand eines Balkons alarmiert. Wir unterstützten die Kameraden mit unserem LF 10/6 Florian Almoshof 16/43/1. Nach der Erkundung durch den Zugführer der FF Boxdorf war schnell klar, dass kein Eingreifen durch unser LF erforderlich war. Daraufhin rückten wir wieder zum Gerätehaus der FF Boxdorf ab und setzten bald darauf die Übung für das Leistungsabzeichen fort.